Full text: Catalogi von Kunstausstellungen in Zürich in den Jahren 1799 u. 1801 bis 1811

s 
' einem Brunquell vorbey bey dem einige Figuren an« 
gebracht sind — und schlangelt sich «inen waldigtcn Hü 
gel hinan, auch dessen Höhe ein modernes Gebau-e 
sichtbar wird. 
46. Am Schatten hoher Eichen beschäftigen sich zween Fi 
scher an einem Fluß, jenseits erhebt sich ein busihig- 
ter Hügel von welchem sich unter Ruinen eines Tem- 
. pels ein Bach herab gießt. 
Wme. Meyer, geb. Rothpletz von Arau. 
47* Eine Landschaft in Kehl nach Rahn. 
Ein von Baumen lieblich eingeschlossener Teich , von 
dessen Ufer ein Schiffer ein junges Mädchen ein Kahn 
überzusehen im Begriff ist. 
48> Ein alter Mannskopf. 
M'ne. Ott, geb. Hirzel von Zürich» 
49- Ei» Frauenzimmer Portrait, in Hehl gemalt. 
Mlie. Pfenninger, von Zürich» 
50. Ein Mignatur Portrait. 
Jvh. Pfenning er von Stafa. 
2. Colorirte Zeichnungen nach Raphael. 
51. Jupiter und Amor» 
53. Psyche raubet die Büchse der Pandora. 
Rahn, von Zürich in Aran. 
Zg. Eine Landschaft in Kehl gemalt. 
2. junge Nymphen baden sich in einer schattenreichen 
lieblichen mit Baumen überwachsenen Gegend , am 
Fuße eines Felsen von welchem ein Wasserfall sich 
ergiesset» Ein Faun belauschet sie im Borgrund» 
Reinhard von Luzern. 
§4. Das Portrait von Pater Xavsri Brau denberg 
von Ing.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.