Full text: Catalogi von Kunstausstellungen in Zürich in den Jahren 1799 u. 1801 bis 1811

IS 
93. Ein Blumenkorb mit Insekten. Ern Tabatierenstük. 
93. Das Portrait von H. General Hotze. 
94. Lin Frauenzimmer Portrait. 
9Z. Simeon im Tempel, eine Composition von 31 Figuren, 
nach dem Driginalgemalde von Rembrand, in Aquarell. 
5 Aussichten nach der Natur, in Aquarell. 
96. Im Dorf Reigolzweil, C. Basel. 
97. Dornach an der Brücke, C. Solothurn. 
98. Das Schloß Angcnstein, gegen Acsch. 
99. Der Eingang in das Dorf Lorrandelin, im Münster- 
Thal. 
102. Die kleine Hammerschmidte ausser Lorrandelin, 
bIL. Die Einsendung obiger 9 Stücke ist verspätet wor 
den , und können erst den roten ausgestellt werden. 
Heinrich Wüefr, von Zürich. 
■toi. Lin Wasserfall am Sc. Gotthard, in Lehl. 3'. §"• 
hoch. 3'. 1“. breit. 
C. Ludwig behender, von Bern. 
103. Lin Landhaus und Garten mit vielen Figuren stafiert, 
nach der Natur gezeichnet in Bern. Aquarell. 
103. Eine Schweizer Landschaft,7 ^ 
> mit Bleystist. 
104. Lin Blchstuk, 8 ' 
Felir Zeller, von Hirslanden. 
105. Line Zeichnung nach Westall, in Sepia. 
Bildhauerey, Kupferstiche und mechanische 
Arbeiten. 
Franz Abbarth, von Kerns, C. Unterwalden. 
106. Struthan Winkelried, ? in m füttern 
107. Arnold Winkelried, 5>
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.