Full text: Catalogi von Kunstausstellungen in Zürich in den Jahren 1799 u. 1801 bis 1811

J ,J 
12 
i 
S07. Depart cfu postillon etc. in aqua tinta gestochen - 
und von Conrad Freytag coloriert. 
Benedikt Curriger, von Einsredeln. 
AvZ. Das Portrait vom regierenden Herzog von Wirtcm- 
borg, in Wachs boßiert. 
109. Zwei Portraits, in Wachs. 
Ildephons Curriger, Sohn, von Einsredeln. 
no. Ein Einsiedler Landmädchen beim Spinnrade sizend; 
in Wachs boßiert. 
in. Verschiedene Portraits, unter der gleichen Nummer. 
Theodor Falkeisen, von Basel. 
113. Der Alp, gestochen nach H. Fueßli in London. 
In illerat, von Locke, in Basel. 
11z. Der Rhone Gletscher, nach einem Gemälde von Lau- 
therbourg; geazt. 
H. Merke, von Nrederweningen, K. Zürich, 
in London. 
1x4, Bier Gcestüke nach 2ltkins, in aqua tinta. 
G. I. Müller, von Münster, K. Luzern. 
115. Zwei Bas-relief, in Holz. Historische Gegenstände. 
Muralt, von Zürich, in Stuttgard. 
116. Achilles den Pfeil aus der Ferse ziehend, in Gyp« 
gearbeitet. 
Merger, von Pforzheim, in Zürich. 
117. Der cntwafnete Liebesgott, in Elfenbein en -Medaillon. 
Nabholz, von Zürich. 
ng. Lin Frauenzimmer Schreibtisch, in Nußbaumholz.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.