Full text: Catalogi von Kunstausstellungen in Zürich in den Jahren 1799 u. 1801 bis 1811

12 
Heinrich Nieter, von Winterthur, in Bern. 
io2. Das Sberhaslcthal, eine große Zeichnung in Aquarell 
i‘ g“ hoch, 3 1 6" breit. 
Rudolf Schellenberg, von Winterthur. 
Ivz. Ein Blumenstü? mit Insekten und Schmetterlinge, in 
Aquarell, i‘ 8" hoch, i' z" breit. 
104. Lin Fruchtstuk, idem- Gegenstük zu obigem. 
ivZ. Eine Blaumeise, in Aquarell. 
August Schmid, in Luzern. 
106. Die Loretto Capelle bey Bürgten, Canton Uri, in 
Aquarell. 
Carl Schultheß, von Zürich, in Parks; 
Schüler von David. 
107. Ein junges Frauenzimmer, in Sehl gemalt. 
108. Das Portrait von H. I. I. Huber, Kupferstecher 
tn Paris, mit schwarzer Kreide estompirt. 
* Caspar Schultheß, von Aürich. 
109. Eine Landschaft, in Sehl. 
* Heinrich Schultheß, von Zürich. 
110. Eine Landschaft, in Sepia getuscht. 
Schwand er, von Luzern. 
in. Das Portrait von einer alten Frau, in Schl, 
m, Der Schmerikomnier Bott, idem. 
113. Ein Bauern-Portrait, idem. 
Emarmel Steiner, von Winterthur. 
114. Die qNondsfeyer.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.