Full text: Kataloge von Kunstausstellungen in Zürich in den Jahren 1799 bis 1838

iS 
Mile. Anna Meyer, von Zürich. 
*25» Zwey gestickte Blumen - Bouquet. 
I. I. von Mechel, in Basel. 
126. Das Portrait Von I. Lrcllcn; dem Herrn Landam- 
man Äterian, nach Wocher gestochen. 
Nabholz, Ebenist, von Zürich. 
127. Ein Schreibtisch von >Ļahagoniholz. 
M. Wocher, in Basel. 
228. Die Aussicht von dem Kirchhofe zu Thun, nach der 
Natur gezeichnet, radiert und illuminirt. 
C. L. Zehnder, von Zürich. 
129. Die Einnahme von Bern, oder der Tod des Herrn 
von Werdt, den iZ September iFos« 
Ziegler, Steiner, von Winterthur. 
Igo. Eine Copierpreffe. 
izi. Zwey Zapfenzieher. 
iZ2. Ein Schneideisen für Metall-Schrauben von ver 
schiedener Größe, sammt Schrauben-Schlüffel. 
335. 8 Schraubenborer für Schraubenmutter, von ver 
schiedener Größe. 
134. Ein Zirkclmaas oder Stangenzirkel. 
Die mit * bezeichneten Stücke sind von Lieb- 
habern und Dilettanten verfertiget. 
Wegen allzuspater Einsendung hat mehreres, 
nicht mehr können in das Verzeichniß eingetragen 
werden.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.