Full text: Kataloge von Kunstausstellungen in Zürich in den Jahren 1799 bis 1838

> 
r 
Gemälde und Zeichnungen. 
I. Ackermann, von Luzern. 
i. Ein Früchtestück, itt Hel gemalt. 
I. I. Biedermann, von Winterthur. 
s. Gegend von Lausanne gegen Vivis; in Hel gemalt. 
Z. Am Vierwaldsiätter--See. 
4. Ein Wasserfall in Hberhasli. 
5. Der obere Grindelwald-Gletscher. 
WB. Diese vier Gemälde die eine Charakteristik der 
Schwess ausmachen, gehören Hr. CarlHerose 
in Aarau. 
6. Gegend im Hberhaslithal. 
7. Ein Frauenzimmer-Portrait, die Guitarre spielend 
I. Beck, in Eckaffharrien. 
8. Das Schloß zu Herblingen; in Sepia geruscht. 
A. Bentz, in Basel. 
9. Aussicht von Wesen gegen den Glärnisch; en gouache« 
P. Birrmann, von Basel. 
eo. Die Gegend von Bracelen mit der Nuine von 
Schauenburg; in Hel. 
B irr mann, Sohn, von Basel. 
rr.^vo cömponirte Landschaften; in Hel. 
H. Bleuler, in Feurtbalen. 
r s. 'Sonnenuntergang im Haelirhal/ nach Schcir-- 
becher. 
rz. Aussicht im Eingang von Ambri und Airols im 
Lsvenrinerchal; beyde en gonache.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.