Full text: Kataloge von Kunstausstellungen in Zürich in den Jahren 1799 bis 1838

de Larive, von Genf. 
So. Eine componirte Landschaft mit Vieh. 
61. Abreise der Heerde auf die Alpen, in der Gegend von 
Sitten; beyde in Del. 
6?. Zwo Zeichnungen in Sepia, (gehören Sr. Maj. der 
Kaiserin Josephine». 
Gabriel Lory, von Bern. 
6z. Eine ländliche Scene in der Gegend von Bern. 
64- Eine Partie von der Stadt Bern, von der Schwelli» 
Marr gezeichnet; in Aquarell. 
G. Lory, Sohn, von Bern. 
65. Auf der Strasse von Rom nach Neapel, nahe bey 
Lariccia, mit dem Kloster Calloro; in Del geinalr. 
66. Ansicht von dem Tempel von Pästum im Königreich 
Neapel; in Aquarell« 
H. Luttringhaufen, in Bafel. 
67. Die Aussicht bey Winkel gegen Stanzstad; in Aquarell. 
Heinrich Maurer, von Zürich. 
63. Der Sommernbend, am Zürichtzerg. 
69. Ein Mondschein, bey Männedorf. 
70. Der Schoorenrhurm ain Aegeri--See. 
71. Bey dem Kloster Fahr; alle in Del. 
72. Bey Wesen am Wallenstacter»See. 
73. Im Scrnfthal im Canron Glarus; en gonache. 
I. Heinrich'M^per, von Zürich. 
7^j. Eine idealische Landschaft, in Sepia getuscht. 
75. Salomon Gessners Denkmal; en Transparent. 
Jakob Meyer, von Meilen. 
76. Aussicht in dem Engelbergerrhal; in Aquarell. 
Salomon Meili, in Wadenfchweil. 
77. Ein colorirces Portrait in Profil, nach 'einerKreide» 
zeichnnng von D. Lava rer ne?Lu. 
MID,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.