Full text: Kataloge von Kunstausstellungen in Zürich in den Jahren 1799 bis 1838

i5 
Ziegler - Stekuer, von Winterthur. 
r6g. Ein Cadre mit ausländischen Vögeln. In einer 
eigenen Erfindung nach der Rarur en Relief rer» 
fertiger. 
170. Ein Spinnrad von neuer Constrnction. 
iviLä. Akegler-Cronauer, von Winterthur. 
*71. Die Villa Pliniana am Comersee; in Seiden gestickt. 
Anhang. 
M. Neu stück, in Bafel. 
172. Wilhelm Teil, in der hohlen Gasse sitzend, mit 
dem Pfeil in der Hand; in Oel gemalt. 
»73. Eine grosse Landschaft; idem. 
174. Zwey kleine Viehstücke. 
Conrad P e fl a l u z, von bürch. 
175. Ein Vieh stück in Miniatur; in Oel gemalt» 
H. U. M a a! e r, Ebenist von Zürch. 
176. Ein Schreibtisch von inuländifchem Maser, mit 
Marmorplatte. 
G u y e r und C 0 m p., in Fehraltorf bei Aürch. 
177. Drey Stück Mollentuch, rvollblau, wollgrü», 
meliert.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.