Full text: Kataloge von Kunstausstellungen in Zürich in den Jahren 1799 bis 1838

3 
Igft. S. Hirzel von Zürich. 
zo. Das Portrait von Salomon Landolt, in Seht, 
hoch 2‘. 2". B. i'- s". 
V. K u st e r von Winterthur. 
Zi. Eine Landschaft, inOehl, hoch i'. 4". B. i'. 9". 
B. Lips von Zürich. 
32. Die Galathea, nach Raphel getuscht, 
zz. Jupiter und Amor, nach ebendemselben, mit 
schwarzer Kreide. 
B. Landolt von Zürich. 
34. a 36. Drei.Bataillenftücke, en gouache. 
B. Maurer von Zürich. 
Z7.aZ9. Drei kleine Landschaften, aus der Gegend von 
Dresden, in Oehl gemalt. 
B. Meyer von Zürich, in Weimar. 
40. Minerva und Ulisses, hoch 2'. 9". B. 2/. 3". 
B. I. Jakob Meyer, Prof, in Zürich. 
41.342. Zwei Landschaften, in ayuarLll. 
) ■ 
V. I. Heinrich Meyer von Zürich. 
43.344. Zwei Landschaften, in Bistre getuscht. 
V. Heinrich Pfenninger von Zürich. 
45. Das Portrait von dem sel. Diacon Pfenninger, 
hoch 2'. 95. i'. 7". 
B. Matthias Pfenninger von Zürich. 
46. Eine Landschaft bei Taufen an der Reuß, getuscht. 
47. 48. Zwei Landschaften, auf grau Papier gezeichnet und 
weiß aufgehvht.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.