Full text: Kataloge von Kunstausstellungen in Zürich in den Jahren 1799 bis 1838

7 
46. Der dankbare Jüngling beym Denkmal seines Lehrers. 
47. Der Trost des Widcrsehens. Zwey kleine Zeichnungen 
en Bistre. 
H. Mottet, von Murten. 
48- Ein Portrait nach Largilliere; in Del. 
H. Oberkogler, von Augsburg; in Zürich. 
49. Eine Truppe Zürcher - Bauernmädchen, die auf der 
Brücke in Zürich feil haben; in Aquarell. 
3- I. Pfenning er, von Stäfa; m Zürich. 
xo. Zwey Portrait; in Del gemalt. 
51. Zwey andere; in Mignatnr. 
M!e. Pfenning er, von Zürich. 
53. Ein Mignatur-Portrait. 
K C. Pestal.uz, von Zürich. 
5Z. Eine Landschaft, nach I. Both; in Bistre getuscht. 
H. Nahn, von Zürich. 
54« Die Sennerey auf Burg, Cant, Solothurn; in Del 
gemalt. 
55. Das Pfefferferbaad in Bundten, 
Z6. Ansicht gegen der Quelle und Schlundes derselben. 
27. Der Tlarnisch, im Canton Glarus. 
5g. Brücke über die Aar, am Fuß des Trimfel. 
59. Gegend am Lungernsee. 
60. Gegend im Clönthal, am Fuß des Präget. 
I. §. Rkgaud, von Divis. Mitglied der 
König!. Akademie in London. 
61. Ein allegorisches Gemälde. 6' hoch und 5* breit. 
Die Hpffnung, in der Figur einer sitzenden Weibs.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.