Full text: Kataloge von Ausstellungen der Künstler-Gesellschaft Zürich 1847-1866

64 
Plan der Anordnung. 
Erster Stock oder Erdgeschoss, 
enthält „Zürcherische Kunst.” 
Zimmer Nr. 1. Studienzimmer. 
Die Bilder aus dem XY. und XYI. Jahrhundert. 
Nr. 2. Antikensaal. 
XVII. und Anfang des XVIII. Jahrhunderts. 
Nr. 3. Modellzimmer. 
XVIII. Jahrhundert bis über die Mitte. 
Nr. 4. Kabinel L. Hess. 
Gemälde von Ludw. Hess, Ende des XVIII. Jahrh. 
Nr. 5. Kabinet S. Gessner. 
Die Zeitgenossen L.Hess, H. Freudweiler, H. Wüst, 
C. Huber u. A. 
Nr. 6. Kabinet M. Usteri. 
S. Gessner, dessen Gemälde künftig in Nr. 5 ge 
hören, J. M. Usteri, S. Landolt und einige 
spätere als Uebergang. 
Nr. 7. Saal der permanenten, Ausstellung. 
XIX. Jahrhundert. In den letzten Decennien ver 
storbene Künstler und Lebende.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.