Full text: Kataloge von Ausstellungen der Künstler-Gesellschaft Zürich 1868-1895

Catalog 
der 
Ausstellung einer Auswahl 
von 
Handzeichnungen und Oelstudien 
des 
Historienmalers L. Vogel, 
veranstaltet von der 
Zürcherischen Künstlergesellschaft. 
(Die Sammlung ist Eigenthum der Familie des Künstlers und von derselben zu diesem 
Zwecke freundlichst zur Verfügung gestellt worden.) 
September 1881. 
Erste Abtheilung. 
(Eine vollständig chronologische und systematische Ordnung konnte aus künstlerischen 
Rücksichten nicht festgehalten werden, doch gehen die Titel immerhin Aufschluss 
über die Grundzüge der Aufstellung.) 
1. Portrait Ludwig Yogel’s im 15. Jahre. 1804. (Gemalt 
von H. Freudweiler ? ) 
Compositionen. 
2. Entwurf eines Denkmals des Rüdiger Maness, für den 
Lindenhof bestimmt 
3. Entwurf zu einer Silberstatue des Hans Naef zu Cappel, 
für die Zunft zur Meise. 1823. Pause nach dem 
Original im Archiv der Meisenzunft. 
4. Italienerin 
5. Entwürfe zu Denkmälern für die Bürgermeister Stüssi 
und J. Heinr. Escher 
6. Helvetia. Alleg. Bild. Florenz, 1813 
7. Teil umarmt nach dem Schuss seinen Knaben. 1812 
8. Die Heimkehr des Gemsjägers. Wien, 1808 
9. Der Besuch auf der Alp. 1806 .... 
10. Abschied des Niclaus von der Flüh von seiner Familie.] 
(Mit späterer Hand bezeichnet: Wien, 1808; eher> 
aus der römischen Zeit, 1810—1812) 
Getuschte Federzeichnung. 
Kreidezeichnung, zum Theil 
aquarellirt. 
Ci 
Getuschte Federzeichnung. 
id. 
Colorirte Federzeichnung. 
Bleistiftzeichnung mit 
Tuschtönen.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.