843 Die vier Evangelisten, zwei Engel über dem Grabe Adams 
Domschatz Chur 
Weih- und Urheberinschrift: NORTPERTVS DEI GR[ATIJA PRAEPOSITIVS . 
TRAVIT DEVS AZZO ARTIFEX 
Bronzeguß, vergoldet, als Kreuzfuß, 17,8x16,9x21,3 cm; Anfang 12. Jahrhundert 
E. Molinier, Le Tresor de la Cathedraie de Coire, 1835, S. 43/47, Pl. IX 
E. Poeschel, Die Kunstdenkmäler des Kantons Graubünden, I, 1937, S. 155/57 
844-848 Werkstücke vom Kloster Allerheiligen Schaffhausen 
844 Enthauptung Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen 
Sandstein, stellenweise mit schwarzer Pinselzeichnung, 55x17x29 cm; 2. Hälfte 
12. Jahrhundert, aus dem Allerheiligen-Kloster, Schaffhausen, Kreuzsaal 
J. Gantner, Kunstgeschichte der Schweiz, I, 1936, S. 243/45 
845 Laufender Hund Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen 
Sandstein, stellenweise mit schwarzer Pinselzeichnung, 56x19,5x29,5 cm; 2. Hälfte 
12. Jahrhundert, aus Kloster Allerheiligen, Schaffhausen, Kreuzsaa! 
J. Gantner, Kunstgeschichte der Schweiz, I, 1936, S. 243/44 
846 Maske Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen 
Sandstein, stellenweise mit schwarzer Pinselzeichnung, 13x8,5x19,5 cm; 2, Hälfte 
12. Jahrhundert, aus Kioster Allerheiligen, Schaffhausen 
847 Maske Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen 
Sandstein, stellenweise mit schwarzer Pinsalzeichnung, 12,3x17,5x22 cm: 2. Hälfte 
12. Jahrhundert, aus Kloster Allerheiligen, Schaffhausen 
848 Fratze Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen 
Sandstein, stellenweise mit schwarzer Pinselzeichnung, 13x34,8x29,8 cm; 2. Hälfte 
12. Jahrhundert, aus Kloster Allerheiligen, Schaffhausen 
849 Thronende Maria mit Kind Schweizerisches Landesmuseum, Zürich 
Lindenholz, Fassung übergangen, 30x26x87 cm; 11./12. Jahrhundert, aus Graubünden 
J. Baum, Romanische Marienbilder im Schweiz. Landesmuseum, Anzeiger für schwei- 
zerische Altertumskunde, XXVII, 1925, S. 219, Taf. 8 
Kat. Schweiz. Landesmuseum, J.Baier-Futterer, Die Bildwerke der Romanik und 
Sotik, 1936, S. 2, 
J. Gantner, Kunstgeschichte der Schweiz, Il, 1936, S. 248, 249/250 I. 1 
850 Crucifixus Museum Valeria, Sitten 
Holz, 130,5x26x134,5 cm; 12./13. Jahrhundert aus Saint-Leonard Wallis 
851 Der Evangelist Johannes Privatbesitz Zürich 
Holz 39,5x28x 170,5 cm; 12./13. Jahrhundert, Wallis 
J. Gantner, Kunstgeschichte der Schweiz, I, 1936, S. 251/256 
{2
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.