werden * sich naturgemäß mit 4er Zeit das Übergewicht 
auf eine Seite neigte . üustav Klimt und die Kräfte 
des Sunst§Ba®rb®i Mußten infolge des Überragenden 
ihrer Leistungen führend werden , was natürlich den 
anderen feil 9 ich will sic die Naturalisten nennen * 
ins Hintertreffen drängte • Eifersucht wurde der Wurm , 
der der Eintracht am Herzen fraß • 
Eudolf von Alt als Ehrenpräsident der Vei*» 
einigung 9 in der uust&v Klimt und Josef Hoffmam die 
Icünstlerischen Führer waren 9 ist das Symbol der Einig 
keit divergierender Kräfte gewesen . 1905 wird Rudolf 
von Alt zu ürabe getragen , mit iim das Symbol der 
Einigkeit und diese selbst « 
Mit Büeksicht auf die Opfer , welche Paul 
Bacher mit der Erwerbung der Firma Miethke unseren 
Ideen bereits gebracht hatte f mußte vorerst zum min 
desten seine Bedingung 9 ihm einen künstlerischen Be 
rater an die Seite zu stallen t erfüllt werden , wss 
^ naturgemäß »inen Austritt aus der Vereinigung zur 
Folge hat • hie Erkenntnis der wahren Ursachen des 
zu ‘rage getretenen Zwiespalt veranlaßt aber auch 
Gustav Klimt und. seinen Kreis 9 die Sezession zu ver 
lassen und sich als freie Gruppe — die Kl icit grupp e — 
zusammensusehließen . 
Wenn auch in dieser Gruppe verschieden# 
künstlerische Absichten vertreten sind 9 das Bindeglied 
bildet die Erkenntnis der überlegenen Kraft Klimts
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.