Full text: Jahrhundertwende

—morgen.g —gehe——te—¥orraua—-4er 
frage Um t ob ex für die internationale Ausstellung 
in $n*tau keine gzC&ere Arbeit sur Verfügung hätte 9 
ich wäre beauftragt f die oesterreiehische Abteilung 
auf dieser- Anstellung au organisieren und würde auf 
seine Vertretung beart legen • KtikoscoJe* selgt sich 
erfreut t hat aber nichts repräsentatives »ur Verfügung* 
jeine Beilage bindert ihn an größeren Arbeiten • 
: un veranlasse ich die ualerie hiethke 9 ein Bild bei 
Kokoschka mu bestellen 9 das nötige , odell wird in 
der Galerie honoriert und als Kaufpreis wird tausend 
fronen vereinbart • . ckcschka malt den lebensgroßen 
Akt * J^pfdngnis H und dieses Bild wird in die
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.