333 
ln Prag nicht einigen konnten 9 und dessen endgütige 
Lösung ich als verfehlt betrachten mußte 9 zu gefüoiieafen 
refüsieren % 
Leicht kann ich mich darüber hinwe&setzen f 
daß Kokoschka, ln seiner durch kritiklose Bewunderer 
verwohnten Eitelkeit 9 die ehrliche freundschaftliche 
Gesinnung 9 welche mich zu meiner Überheblichkeit be 
wog , nicht erkannte | nicht hinwegsetzen kann ich 
sich aber darüber 9 daßerdi^&e—Eitelkeit 9 gekränkt 
durch die Einreihung einiger seiner Bilder ln die 
erste Ausstellung * Entartete Kunst * zu einem nicht 
wieder gut zu machenden Schritte hinreißen ließ & 
Per Organisator der im übrigen so lehrreichen Aus 
stellung 9 welche weitere Kreise über die uns Einge 
weihten so bekannten Irrwege der Kunst unserer Seit 
informierte 9 war sich über den Unterschied der Be 
griffe Entartung und Entgleisung nicht klar * Er 
entgleiste Selbst und reihte einige Entgleisungen 
einer hervorragenden Begabung in die Entartung ein • 
La Verlaufe corregierte er dies wohl bis auf ein 
Werk p aber zu spät Per Künstler 9 durch den Lapsus 
eines Kunstgelehrten in seiner Existenz schwer ge 
schädigt 9 in seinem Selbstbewußtsein aufs tiefste 
verletzt 9 von—seiner—qt** 1 * 
aucli gehetzt" 9 tritt—aus—-©einem—Staat sverbsnd—aus
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.