Full text: Albert Welti 1862 - 1912

66 
b) Druck mehrfarbig. Löwe und Göttin gelbbraun,- 
Himmel weiß, r. oben locker fdhwarz,- Landfchaft 
graugrün und weiß. 
c) Druck mehrfarbig. Löwe und Göttin gelbbraun,- Himmel 
weiß, obere Ecke blau,- Landfchaft braungrün und weiß. 
Bleiftift I, unten: Bester brauner Abzug; r.: .4. Welti, Versuch 
farbige Radierung mit einer Platte. 
Holländifch Büttenkarton. 
Nachlaß. 
Gelblich China auf weiß 
Kupferdruckpapier. 
Nachlaß. 
d) Druck mehrfarbig. Löwe und Göttin blaugrün. 
Himmel gelb,- 1. undr. oben, 1. unten: blau,- Land» 
fchaft blaugrün. 
Bleiltift 1. unten: Bester gelber Abzug; r.: A. Welti, 
Unfigniert. 
Englifch Kunftdruckpapier. 
Nachlaß. 
» 
e) Druck mehrfarbig. Löwe und Göttin grünblau. 
Himmel bläulichgrün,-1. und r. oben, 1. unten: blau,- Englifch Kunltdruckpapier. 
Landfchaft tiefgrün und blaugrün. Nachlaß. 
Bleiltift r. unten: A. Welti. 
59. Der armen Sünder Hinzug in den Himmel. Radierung, Kupfer, 
1903. - Platte 51,8 X 13,5,- Bild 48 X 41,5. 
I. Die große Wolke in der 1. Bildhälfte über und unter dem Regent 
bogen in Aquatinta Itark geätzt. Ebenfo die Teilungslinien im Regenbogen. 
Geficht des Jünglings (dritte Figur von r.) mit fchmerzlichem Ausdruck 
zurückgelehnt. 
a) Druck mehrfarbig. Wolke fchwer graugrün und rötlich,- China auf weiß 
Regenbogen rot, gelb, grün,- Landfchaft im Schatten fchwer Kupferdruckpapier, 
dunkelgrün, heller Teil hellgrün,- Berge blau,- Himmel darüber Nachlaß, 
weiß, obere Hälfte blau. Kleider überall grünlich für weiß. 
Grün auch in allen andern hellen und dunkeln Tönen. 
Bleiftift 1. unten: Erster Versuch, nachher Aquatinta theilweise entfernt, Kopf, 
Sünder und Platte in anderen Winkel gesetzt; r.: A. Welti Sept. 1903. 
II. Aquatinta der Wolke falt völlig verfchwundenebenfo die zwei 
Teilungslinien im Regenbogen. Die dritte Figur von r. hat ein zu Boden 
gerichtetes Knabengeficht erhalten. 
a) Druck sepia, klar gewifcht. Ganz dünn Handjapan. 
Kreide I. unten: Der armen Sünder Einzug in den Himmel; Zürcher Kunftgefellfchaft, Sammlung, 
r.: Probedruck. Bleiftift r. unten: Albert Welti. 
Unfigniert. » » Lager. 
b) Druck sepia, klar gewifcht. 
Handjapan. 
Zürcher Kunftgefellfchaft, Lager. 
c) Druck sepia, klar gewifcht. 
Englifch Kunftdruckpapier. 
Zürcher Kunftgefellfchaft, Lager. 
d) Druck mehrfarbig. Wolke rötlichlila. Regenbogen rot, Englifch 
orange, gelb, grün, blau, violett, die innern Teilungs» Kunftdruckpapier. 
linien anfeheinend auf der Platte in Sepia nachgezogen. Nachlaß. 
Landfchaft im Schatten braungrün und tiefgrün, in der 
Sonne hellbraun und gelblich. Berge graublau. Himmel 
darüber weiß, oben blau. In den Gewändern kommt 
überall braun zur Grundfarbe,- Kind des Übeltäters in 
rotem Kleid. 
Bleiftift 1. unten: I. gelungener Abdruck Sept. 1903.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.