Full text: Internationale Ausstellung Plastik

56 
gende in Stein symmetrisch teilen und mit dem Bau verankern läßt, 1927; 
oder wenn ein Freund von Carl Burckhardt in der Lage ist, in einem so 
ausgesuchten Rahmen wie Garten und Gartenpavillon Im Berg aus 
eigenem und befreundetem Besitz vier Hauptwerke des Meisters des 
Amazonenfrieses am Kunstbaus zu vereinigen, um sie während der 
Dauer der Plastikausstellung zugänglich zu machen. Diese Privatsamm 
lung in einem Festraum vom Anfang des achtzehnten Jahrhunderts um 
faßt neben andern Werken Carl Burckhardts Venus in verschiedenfar 
bigem Marmor von 1906/10, einen Guß des Tänzers von 1911, das Hirten 
mädchen in rotem Sandstein 1919/20 und eine Skizze zur Basler Ama 
zone von 1923. Sie befindet sich im Garten Sempersteig 3 und steht 
außer Sonntag und Montag je nachmittags von 2 bis 5 Uhr zum Besuche 
offen. Im gleichen Garten sind die ursprünglichen Reste des vor einigen 
Jahren erneuerten Rechbergbrunnens verwahrt. 
Einzelne Figuren sind auch in früheren Jahrzehnten schon da und 
dort in Gärten aufgestellt worden, so eine „Sonnenblume“ von R. Kiß 
ling im Garten Parkring 4; ein Frühwerk von H. Haller, Schreitendes 
Mädchen mit Blumen von 1910, im Garten Frau Dr. Schöller am Zeltweg; 
und in den letzten Jahren ist manches neu dazu gekommen; je eine Figur 
von H, Haller und von Karl Geiser steht in den Gärten Dr. P. Sponagel, 
Bellariastraße 69, und Kurt Sponagel, Tobelhofstraße 2, ein Park 
brunnen von A. Hünerwadel mit zwei Schalen tragenden Frauen und 
vier Putten in Wasserbassin im Garten Meyer-von Günther Susenberg 
straße 77 und weiter, nach Anmeldung der Künstler oder der Eigen 
tümer : 
Walter Mettler in den Gärten Jakob Reiff Carmenstraße 83 und Adolf 
Meyer Klausstraße 2, Kauerndes Mädchen vom Brunnensockel auf 
wasserspeienden Frosch niederblickend, in Stein und Bronze; Ernst 
Kißling, Aphrodite von 1925, Kunststein, im Garten H. Reiff Tödi 
straße 23; Alice Boner, Pan, Stein, 1929, Vorplatz Florhofgasse 2; 
Werner F. Kunz, Brunnenrelief Orpheus und Eurydike, Garten Car- 
pentier-Tschudy Arosastraße 11, Kinderfiguren und -gruppen, zum Teil 
wiederholt, Gärten Carpentier - Gugolz Schreberweg 7, Direktor Grand 
jean Billeterstraße 3, Berger-Muhr, Wonnebergstraße 58, Frau Walter- 
von Tobel Krönleinstraße 14; Otto Kappeier, Kauernder Knabe 1929, 
Kniende Frau 1929, Kunststein, Garten Klusstraße 38; Leon Berger, 
Kauernde, Bronze 1931, Garten Rainstraße 53 Zürich - Wollishofen;
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.