Full text: Bildende Kunst in Zürich im Zeitalter von Heinrich Pestalozzi

186 Frau Anna Magdalena Hirzel-Tauenstein, 1791 
187 David Heß mit Gattin 
HEINRICH PFENNINGER, 1749—1815 
188 Dorothea Schultheß am Spinett, Aquarell, 1787 
JOHANNES PFENNINGER, 1765—1825 
189 Die Staatsgefangenen in Aarburg 1802/03, Aquarell! 
190 Die Familie des Obersten Johann Jakob Meyer an der 
Urne der verstorbenen Gattin und Mutter, Deckfarben 
JOHANN CASPAR RAHN, 1769—1840 
191 Das Sihlhölzli, um 1804 
192 Promenade im Platzspitz 
193 Hirschengraben und Haus zur Krone (heute Rechberg) 
JOSEPH REINHARD (REINHART), 1749—1829 
194 Zunftmeister Hans Jakob Escher-Usteri, 1803 
HEINRICH RIETER, 1751—1818 
195 Elisabeth von Escher, 1811, Aquarell 
Rieter zugeschrieben: 
196 Selbstbildnis, Zeichnung 
JOHANN ULRICH SCHELLENBERG, 1709——1795, 
zugeschrieben 
197 Selbstbildnis, Miniatur 
JOHANN GEORG SCHINZ, 1794—1845 
198 Russisches Militär erfrischt sich bei einem Bauernhaus, 
1814 
ALEXANDER SPEISEGGER, 1750—1798 
199 Bildnis einer Dame, halbe Figur, 1774 
200 Bildnis des Hauptmanns Johannes Escher-Landolt 
in halber Figur, um 1781 
201 Bildnis Frau B. Escher-Landolt, 1781 
DAVID SULZER, 1784—1864 
202 Die drei Töchter des Ratsherrn Johann Heinrich Sulzer 
zur goldenen Traube in Winterthur, 1809 
12
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.