7 
SK- 
auf kunst zu schwören ist soviel wie unter wasser zu singen 
das gute herz fliegt im glaskorb glocken erheben sich 
und auch die sterbenden erheben sich 
das beste ist also mit rücklings gefalteten händen auf dem zwirn 
faden zu spazieren 
und was heißt das daß uns allen ein Unglück zustoßen kann 
und daß im bette des kindes die wogen jungen werfen 
über die spitzenwand unserer glückseligkeit lehnten sich die giraffen 
und nun 
behüt dich gott barbara 
behüt dich gott sarah 
bäum fraß seine wurzeln 
gras fraß seine wurzeln 
stein fraß seine wurzeln 
die weit ging aus einem knochenfarbenen kern hervor und die 
turbinen kreisen kreisen unentwegt 
nur der bleiköpfige ernst vermag uns vor dem teufel zu retten 
o weh weh laßt uns also alle zu ernsten leuten werden o brüder 
niemand kümmre sich um die possenreißer die auf den gräßlichen 
brücken krähen 
und abends in den mond steigen gleich luftballonen 
die Schachspieler ziehen sich unbemerkt aus den ecken zurück 
übrigens verwandelte sich frau loth nicht umsonst in eine salzsäule 
wir wissen es bestimmt 
der mensch wurde geboren um schön zu leben 
und die dienstmagd 
kann die gebackene taube um 138945 krönen noch immer aus der 
kneipe holen. 
2t
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.